Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Interkulturelles Religionsforum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 74 Antworten
und wurde 3.397 mal aufgerufen
 Außenpolitik
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Schwester Offline

Scherzkeksele


Beiträge: 618

28.07.2006 14:48
#31 RE: Anti-Kriegs-Demonstration in Tel Aviv antworten

Früher haben die Israliten und die Plais sehr gut miteinander gelebt oder?? Es gabs selten streitigkeiten usw..
Aber wer stechelete die ganze sache an?? Bestimmt nicht die Israliten! Oh nein.. Die Israliten haben Pnzers bekommen und und und.. für was eigentlich wenn doch alles so friedlich früher war!?? Und paar Jahre später kam dies zu erketniss "Krieg" obwohl so gesehen Brüderschaft unter ihnen sind oder etwa nicht?
Die Israliten auch wenn sie es nicht so gerne zu geben "Ich verallgemeine nicht" Ballern mal einfach aus lust und laune hin und her und was haben die Palis?? Nichts.. nur Steine steine steine.. Die Palis dürfen noch nicht mal ihre Moschee besuch von unseren Propheten(saw) es sei den er ist ein alter Mann. Also wie wehrens sich nun die Palis wohl?? Ihre Frauen werden von den Israliten vergwealtigt und und und.. und das heissen sie noch gut?? Nun ja.. irgendwann kommt ja schluss strich oder nicht?? Es wird niemals Frieden geben, da ist einfach viel zu viel vorgefallen!!

------------------------------------------------
"Wahrlich, erfolgreich sind die Gläubigen, die in ihren Gebeten voller Demut sind und die sich von allem leeren Gerede fernhalten."

Sura Al - Mu´minun Aya 1-3

Ash Offline

Forumkenner

Beiträge: 343

28.07.2006 19:09
#32 RE: Anti-Kriegs-Demonstration in Tel Aviv antworten

Beide Seiten müssen sich vergeben können, sonst wird es wirklich keinen Frieden geben.


Schwester Offline

Scherzkeksele


Beiträge: 618

28.07.2006 19:47
#33 RE: Anti-Kriegs-Demonstration in Tel Aviv antworten

Zitat von Ash
Beide Seiten müssen sich vergeben können, sonst wird es wirklich keinen Frieden geben.

Wir beiden wissen es.. das es kein Frieden geben wird.
------------------------------------------------
"Wahrlich, erfolgreich sind die Gläubigen, die in ihren Gebeten voller Demut sind und die sich von allem leeren Gerede fernhalten."

Sura Al - Mu´minun Aya 1-3

Ash Offline

Forumkenner

Beiträge: 343

28.07.2006 19:59
#34 RE: Anti-Kriegs-Demonstration in Tel Aviv antworten

Nun ich hab noch Hoffnung, das würde ich dir auch empfehlen Schwester. Wer aufgibt für den Friedn zu reden, der hat schon verloren.

Schwester Offline

Scherzkeksele


Beiträge: 618

28.07.2006 20:03
#35 RE: Anti-Kriegs-Demonstration in Tel Aviv antworten

Zitat von Ash
Nun ich hab noch Hoffnung, das würde ich dir auch empfehlen Schwester. Wer aufgibt für den Friedn zu reden, der hat schon verloren.

Seitwann kann man mit sekten und Mördern über Freiden diskutieren
------------------------------------------------
"Wahrlich, erfolgreich sind die Gläubigen, die in ihren Gebeten voller Demut sind und die sich von allem leeren Gerede fernhalten."

Sura Al - Mu´minun Aya 1-3

Ash Offline

Forumkenner

Beiträge: 343

28.07.2006 20:31
#36 RE: Anti-Kriegs-Demonstration in Tel Aviv antworten

Wilst du nicht auch Frieden Schwester??

Kannst du vergeben Schwester???

Schwester Offline

Scherzkeksele


Beiträge: 618

29.07.2006 01:45
#37 RE: Anti-Kriegs-Demonstration in Tel Aviv antworten

Zitat von Ash
Wilst du nicht auch Frieden Schwester??
Kannst du vergeben Schwester???

Schau mal.. ich habe was Familie betrifft dort keine verluste und ja klar will ich frieden wer will das schon nicht?? Aber Fakt ist, dass es kein Frieden gibt. Es geht nicht um die spaltung der Muslime vereinigungen (was so oder so nicht kommen wird, zumindest momentan) sondern ganz andere Länder, aber soweit denkt wohl keiner nach!!

Ja ich kann vergeben, aber es kommt drauf an.
------------------------------------------------
"Wahrlich, erfolgreich sind die Gläubigen, die in ihren Gebeten voller Demut sind und die sich von allem leeren Gerede fernhalten."

Sura Al - Mu´minun Aya 1-3

Thomas Offline

mishtatef


Beiträge: 297

29.07.2006 11:19
#38 RE: Anti-Kriegs-Demonstration in Tel Aviv antworten

Zitat von Schwester
Früher haben die Israliten und die Plais sehr gut miteinander gelebt oder?? Es gabs selten streitigkeiten usw..
Aber wer stechelete die ganze sache an?? Bestimmt nicht die Israliten! Oh nein.. Die Israliten haben Pnzers bekommen und und und.. für was eigentlich wenn doch alles so friedlich früher war!?? Und paar Jahre später kam dies zu erketniss "Krieg" obwohl so gesehen Brüderschaft unter ihnen sind oder etwa nicht?
Die Israliten auch wenn sie es nicht so gerne zu geben "Ich verallgemeine nicht" Ballern mal einfach aus lust und laune hin und her und was haben die Palis?? Nichts.. nur Steine steine steine.. Die Palis dürfen noch nicht mal ihre Moschee besuch von unseren Propheten(saw) es sei den er ist ein alter Mann. Also wie wehrens sich nun die Palis wohl?? Ihre Frauen werden von den Israliten vergwealtigt und und und.. und das heissen sie noch gut?? Nun ja.. irgendwann kommt ja schluss strich oder nicht?? Es wird niemals Frieden geben, da ist einfach viel zu viel vorgefallen!!

------------------------------------------------
"Wahrlich, erfolgreich sind die Gläubigen, die in ihren Gebeten voller Demut sind und die sich von allem leeren Gerede fernhalten."
Sura Al - Mu´minun Aya 1-3


Dem kann ich nicht bedingungslos zustimmen!!

*****

das passt ganz gut zum Artikel:

http://41419.homepagemodules.de/t153f3-Z...html#msg2764851

***************************************************
Ein Weg entsteht, indem man ihn geht. (Chuang-tzu)

Schwester Offline

Scherzkeksele


Beiträge: 618

29.07.2006 23:01
#39 RE: Anti-Kriegs-Demonstration in Tel Aviv antworten

In Antwort auf:
Dem kann ich nicht bedingungslos zustimmen!!

Komm mir bitte nicht mit irgendwelche artikeln an.. Ihr habt genauso Fehler wie jedes Volk auch. Ihr seid auch nicht gerade scheinheilig.
Ihr könnt nicht nur fehler anderer suchen, denn ihr seid nicht fehlerfrei und es ist nun mal Fakt. Als ihr zurück kamt, war alles noch Friede und eierkuchen, aber als dann sich die andere nationen sich eingemischt hatten und euch flausen eingesetzt hatten, ist jetzt das heir entstanden

------------------------------------------------
"Wahrlich, erfolgreich sind die Gläubigen, die in ihren Gebeten voller Demut sind und die sich von allem leeren Gerede fernhalten."

Sura Al - Mu´minun Aya 1-3

Ash Offline

Forumkenner

Beiträge: 343

29.07.2006 23:10
#40 RE: Anti-Kriegs-Demonstration in Tel Aviv antworten

An der ganzen Scheiss ist doch die USA schuld. Die haben den Nahen Osten so aufgemischt, dass jetzt alles brodelt. Da war mal ein Funke und die Idioten haben Öl hineingegossen.

Schwester Offline

Scherzkeksele


Beiträge: 618

29.07.2006 23:12
#41 RE: Anti-Kriegs-Demonstration in Tel Aviv antworten

Zitat von Ash
An der ganzen Scheiss ist doch die USA schuld. Die haben den Nahen Osten so aufgemischt, dass jetzt alles brodelt. Da war mal ein Funke und die Idioten haben Öl hineingegossen.

Wenigstens einer der versteht
------------------------------------------------
"Wahrlich, erfolgreich sind die Gläubigen, die in ihren Gebeten voller Demut sind und die sich von allem leeren Gerede fernhalten."

Sura Al - Mu´minun Aya 1-3

Katzav Offline

Administrator


Beiträge: 297

29.07.2006 23:23
#42 RE: Anti-Kriegs-Demonstration in Tel Aviv antworten

Die USA können nichts dafür, wenn die Hisbollah und die HAMAS israelische Soldaten entführen. Und die USA können auch nichts dafür, wenn der Iran "das zionistische Gebilde" auslöschen will.....
_ _ _ _ _ _ _
Der Sinn des Lebens ist das Leben selbst!

Schwester Offline

Scherzkeksele


Beiträge: 618

29.07.2006 23:27
#43 RE: Anti-Kriegs-Demonstration in Tel Aviv antworten

Zitat von Katzav
Die USA können nichts dafür, wenn die Hisbollah und die HAMAS israelische Soldaten entführen. Und die USA können auch nichts dafür, wenn der Iran "das zionistische Gebilde" auslöschen will.....

Ähem.. kannst du überhaupt mit folgen??
Es geht darum, wenn sie sich nicht eingemischt hätten, dann wäre es niemals soweit gekommen.

Und was ist mit den Vergewaltigungen?? Sag bloss dafür können die Juden auch nichts?
------------------------------------------------
"Wahrlich, erfolgreich sind die Gläubigen, die in ihren Gebeten voller Demut sind und die sich von allem leeren Gerede fernhalten."

Sura Al - Mu´minun Aya 1-3

Katzav Offline

Administrator


Beiträge: 297

29.07.2006 23:31
#44 RE: Anti-Kriegs-Demonstration in Tel Aviv antworten

In Antwort auf:
Es geht darum, wenn sie sich nicht eingemischt hätten, dann wäre es niemals soweit gekommen.

Haben sie sich denn beim Konflikt Israels mit der HAMAS eingemischt?-NEIN!!!

In Antwort auf:
Und was ist mit den Vergewaltigungen?? Sag bloss dafür können die Juden auch nichts?

Wovon sprichst du schon wieder? ich habe das Gefühl, dass du dir einfach Sachen ausdenkst!
_ _ _ _ _ _ _
Der Sinn des Lebens ist das Leben selbst!

Ash Offline

Forumkenner

Beiträge: 343

29.07.2006 23:34
#45 RE: Anti-Kriegs-Demonstration in Tel Aviv antworten

In Antwort auf:
Haben sie sich denn beim Konflikt Israels mit der HAMAS eingemischt?-NEIN!!!


Da wäre ich mir aber überhaupt nicht sicher wenn ich dich wäre.
Aber das ist auch nicht so wichtig.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor