Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Interkulturelles Religionsforum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 44 Antworten
und wurde 1.786 mal aufgerufen
 Christentum
Seiten 1 | 2 | 3
Schwester Offline

Scherzkeksele


Beiträge: 618

30.06.2006 00:23
#16 RE: Die Baal-Lehre und Jesus. antworten

@Freily..

Und was hat das bitte mit Muhammed(saw) zutun? Wir kennen Baal nicht und die Möchtegern verfassern wie der Rujdi hat baal bei seinem buche eingemischt, obwohl er etwas vergass.
Wir glauben ebenfalls nicht daran.

In Antwort auf:
lle söhne g-ttes ?

Wir sind geschöpfe, er hat uns erschaffen, genauso wie er die Prophetentum erschaffen hat, aus Lehm.. Aus Adam sowie wir alle miteinander!
Und dies ist die Lehre im evangelium. Jesus(as) Gottes sohn. Waren die anderen Propheten den keine besondere Menschen? Hatten sie denn keine gabe? Wieso ausgerechnet Jesus(as) sollte Gottes sohn sein? Nur weil er Blinde heilen konnte? Er hat nur die erlaubniss bekommen von Gott und die gabe um Menschen zu helfen, damit wir rechtgeleitet werden!

In Antwort auf:
denn er wurde ja auch von g-tt erschaffen oder ?

Er wurde vor den Menschen erschaffen.. Er war ein treuer Diener Gottes. Er wurde aus Rauch (Feuer) erschaffen. Als Gott in befahl sich vor Adam nieder zu knien, knieten sich die Engeln nieder aber er nicht, er war zu hochmütig. Denn er war der meinung, er sei besser wie Adam.
Dann verfluchte Gott ihn und verbannte ihn. Aber es gab einen abkommen zwischen Gott und satan!

------------------------------------------------
Die Welt ist Dunkelheit, Wissen ist Licht, aber Wissen ohne Wahrheit ist nichts als ein Schatten.

freily ( Gast )
Beiträge:

30.06.2006 00:29
#17 RE: Die Baal-Lehre und Jesus. antworten

Zitat von nemanja1203

es ist ein schock wenn du von heute auf morgen die wahrheit erfährst,
ich werde paar tage lang in mich kehren und nachdenken.
Gepriesen sei G-tt !!!
Kannst es mir glauben das ich diesen Schock kenne, den muß jeder durchleben, der von den Christen kommt, denn nicht anders läßt sich die Liebe zur Wahrheit, und damit zu G*TT, bewerkstelligen.!
Also denke in Ruhe mit dem richtigen Gebet nach und erwarte keine Wunder, denn das Wunder wird in Dir im Inneren bewirkt und hüte dich vor Schnellschüssen, lass den GEIST des EWIGEN in Dir wirken und möge ER Dir helfen, weiterhin auf dem Weg zur Wahrheit zu bleiben.!

nemanja1203 Offline

СРБИН

Beiträge: 232

30.06.2006 00:32
#18 RE: Die Baal-Lehre und Jesus. antworten

VIELEN VIELEN VIELEN........................ DANK !!!!!!!!!

du bist eine bemerkenswerte person !

freily ( Gast )
Beiträge:

30.06.2006 00:46
#19 RE: Die Baal-Lehre und Jesus. antworten
Zitat von Schwester
@Freily..
Und was hat das bitte mit Muhammed(saw) zutun? Wir kennen Baal nicht und die Möchtegern verfassern wie der Rujdi hat baal bei seinem buche eingemischt, obwohl er etwas vergass.
Wir glauben ebenfalls nicht daran.

In Antwort auf:
lle söhne g-ttes ? is nich von mir.

Wir sind geschöpfe, er hat uns erschaffen, genauso wie er die Prophetentum erschaffen hat, aus Lehm.. Aus Adam sowie wir alle miteinander! Überleg dochmal, wem bitte hätte der Adam prophezeien sollen, wo er doch mit der Eva allein war, hmmm? Seinen Kindern? Denen erzählte er seine Verteibung aus dem Paradies.!
Und dies ist die Lehre im evangelium. Jesus(as) Gottes sohn. Was soll die Frage, schreibe doch die ganze Zeit gegen die Auslegung der Kirche.!
Waren die anderen Propheten den keine besondere Menschen? Hatten sie denn keine gabe? Wieso ausgerechnet Jesus(as) sollte Gottes sohn sein? Nur weil er Blinde heilen konnte? Er hat nur die erlaubniss bekommen von Gott und die gabe um Menschen zu helfen, damit wir rechtgeleitet werden!
Nein, der Jesus existierte doch garnicht, dass ist das Problem. Er wurde von dem geschickten Geschichteschreiber Paulus erfunden auf dem Weg nach Damaskus, als er wegen eines Hitzeschlages vom Pferd fiel.!
[quote]denn er wurde ja auch von g-tt erschaffen oder ?

Er wurde vor den Menschen erschaffen. Er war ein treuer Diener Gottes. Er wurde aus Rauch (Feuer) erschaffen. Wie ein Engel erschaffen wurde steht nirgends geschrieben, ausser im Koran vielleicht und da frage ich mich, warum dann erst 4000 Jahre später? Als Gott in befahl sich vor Adam nieder zu knien, knieten sich die Engeln nieder aber er nicht, er war zu hochmütig. Denn er war der meinung, er sei besser wie Adam. Eine übernommene Kirchenlehre, die sich nur im Katechismus der Katholiken findet.
Dann verfluchte Gott ihn und verbannte ihn. Aber es gab einen abkommen zwischen Gott und satan!

quote] Hmmm, Gedankensprünge sind schwer nachvollziehbar, was meinst jetzt damit? Das Buch Hiob?

Schwester Offline

Scherzkeksele


Beiträge: 618

30.06.2006 00:49
#20 RE: Die Baal-Lehre und Jesus. antworten

Wieso hiob buch?
was meinst du ? Ich schreib von meinen denkens art und was mir beigebracht worden ist!
Verwirr mich nicht
------------------------------------------------
Die Welt ist Dunkelheit, Wissen ist Licht, aber Wissen ohne Wahrheit ist nichts als ein Schatten.

freily ( Gast )
Beiträge:

30.06.2006 00:50
#21 RE: Die Baal-Lehre und Jesus. antworten

Zitat von nemanja1203
VIELEN VIELEN VIELEN........................ DANK !!!!!!!!!
du bist eine bemerkenswerte person !
Danke dem G*TT Abrahams, dass ich sein Werkzeug sein durfte und nicht mir, ich bin garnichts.!

Schwester Offline

Scherzkeksele


Beiträge: 618

30.06.2006 00:52
#22 RE: Die Baal-Lehre und Jesus. antworten
Freily..

Dennoch ein dank.. weil du versuchst, Ihm also deiner sicht.. Ihn die Augen zu öffnen. Und dies wird auch belohnt. So heisst es bei uns..
Und sage nicht das du ein nichts bist. Bist ein Geschöpf Gottes und das ist schon sehr viel
------------------------------------------------
Die Welt ist Dunkelheit, Wissen ist Licht, aber Wissen ohne Wahrheit ist nichts als ein Schatten.

freily ( Gast )
Beiträge:

30.06.2006 01:37
#23 RE: Die Baal-Lehre und Jesus. antworten

Zitat von Schwester
Freily..
Dennoch ein dank.. weil du versuchst, Ihm also deiner sicht.. Ihn die Augen zu öffnen. Und dies wird auch belohnt. So heisst es bei uns..
Und sage nicht das du ein nichts bist. Bist ein Geschöpf Gottes und das ist schon sehr viel
Es ist bei jüdisch Gläubigen die Meinung, dass man ohne den Allmächtigen ein Nichts wäre. Aber ich verstehe trotzdem was Du meinst, Schwester.!
Und ich gehe mal davon aus, die anderen auch.

Schwester Offline

Scherzkeksele


Beiträge: 618

03.07.2006 14:58
#24 RE: Die Baal-Lehre und Jesus. antworten

In Antwort auf:
Es ist bei jüdisch Gläubigen die Meinung,

Hehe.. viele Muslime sagen dies auch. Oder man sagt, danke Allah(swt) und nicht mir.

------------------------------------------------
Die Welt ist Dunkelheit, Wissen ist Licht, aber Wissen ohne Wahrheit ist nichts als ein Schatten.

Katzav Offline

Administrator


Beiträge: 297

03.07.2006 15:05
#25 RE: Die Baal-Lehre und Jesus. antworten

In Antwort auf:
wenn das Stimmt ist das ein übeler betrug von Luzifer
denn er wurde ja auch von g-tt erschaffen oder ?

Richtig. Im Buche Hiob nachzulesen.

_ _ _ _ _ _ _
Der Sinn des Lebens ist das Leben selbst!

Schwester Offline

Scherzkeksele


Beiträge: 618

03.07.2006 15:06
#26 RE: Die Baal-Lehre und Jesus. antworten

und Hiob was war er?
------------------------------------------------
Die Welt ist Dunkelheit, Wissen ist Licht, aber Wissen ohne Wahrheit ist nichts als ein Schatten.

Katzav Offline

Administrator


Beiträge: 297

03.07.2006 18:56
#27 RE: Die Baal-Lehre und Jesus. antworten

G´TT wollte seine Frommheit testen und setzte so den Satan in die Welt. Hiob leidete unter schlimmsten Krankheiten etc. und fragte G´TT warum er ihm das antut. Die Plagen wurden immer schlimmer, aber Hiob blieb fromm und gläubig.
_ _ _ _ _ _ _
Der Sinn des Lebens ist das Leben selbst!

Schwester Offline

Scherzkeksele


Beiträge: 618

04.07.2006 00:02
#28 RE: Die Baal-Lehre und Jesus. antworten

ahhh

du meintes den shoib. Diese Insekten die Ihn plagten und er war geduldig und sagte immer Danke auch durch die plage und ist nicht durch gefallen. Oder??
------------------------------------------------
Die Welt ist Dunkelheit, Wissen ist Licht, aber Wissen ohne Wahrheit ist nichts als ein Schatten.

Katzav Offline

Administrator


Beiträge: 297

04.07.2006 13:08
#29 RE: Die Baal-Lehre und Jesus. antworten

Genau den meine ich
_ _ _ _ _ _ _
Der Sinn des Lebens ist das Leben selbst!

Schwester Offline

Scherzkeksele


Beiträge: 618

04.07.2006 13:29
#30 RE: Die Baal-Lehre und Jesus. antworten

hehe.. aber was hat er mit dem baal zutun?
------------------------------------------------
Die Welt ist Dunkelheit, Wissen ist Licht, aber Wissen ohne Wahrheit ist nichts als ein Schatten.

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor