Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Interkulturelles Religionsforum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 31 Antworten
und wurde 3.020 mal aufgerufen
 Nahost
Seiten 1 | 2 | 3
Thomas Offline

mishtatef


Beiträge: 297

30.11.2006 21:09
#31 RE: Die Hisbollah und der Iran - Hintergründe Antworten

Zitat von Schwester

Iran besitzt keine Sharia sondern eher nur Demokratie



Shalom, dass glaubt du doch selber nicht Welche Demokratie..Iran ist ein Islamischer Schiitischer Gottesstaat..
***************************************************
Ein Weg entsteht, indem man ihn geht. (Chuang-tzu)

Schwester Offline

Scherzkeksele


Beiträge: 618

05.12.2006 01:02
#32 RE: Die Hisbollah und der Iran - Hintergründe Antworten

Zitat von Thomas
Zitat von Schwester

Iran besitzt keine Sharia sondern eher nur Demokratie


Shalom, dass glaubt du doch selber nicht Welche Demokratie..Iran ist ein Islamischer Schiitischer Gottesstaat..


Tja.. aber einen shiitischen dings da ist erfunden. Entweder man nimmt die Sharia an wie es laut Koran und Sunna oder man lässt es sein und zieht den Islam nicht mit in den Dreck.
Keinen Khalifen keine Sharia!!
Allah(swt) hat Gesetze und die shiitische Möchte gern sharia, sind nicht die gesetze Gottes.
Iran hat keine Sharia!

--------------------------------------------
"Wahrlich, erfolgreich sind die Gläubigen, die in ihren Gebeten voller Demut sind und die sich von allem leeren Gerede fernhalten."

Sura Al - Mu´minun Aya 1-3

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz