Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Interkulturelles Religionsforum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 1.818 mal aufgerufen
 Allgemeine Philosophie
Seiten 1 | 2
Katzav Offline

Administrator


Beiträge: 297

27.07.2006 14:00
#16 RE: Frau zu sein ist nicht leicht antworten

Leider erfordert die Emanzipation der Frau aber auch die positive Diskriminierung.

ich kann da aus eigener Erfahrung sprechen. Ich bin bei der Traumtänzergruppe(), den JUSOS aktiv. Es ist so, dass wir eine sog. Frauenquote haben. Wenn also z.B. Vorstandswahlen sind müssen 40% der Gewählten weiblich sein. Für mich ist das wenig sinnvoll, weil es einfach eine erzwungene Emanzipation ist. Die Frau wird nicht aufgrund ihrer Kompetenzen gewählt, sondern weil sie eine Frau ist und gewählt werden muss(!).....
_ _ _ _ _ _ _
Der Sinn des Lebens ist das Leben selbst!

Ash Offline

Forumkenner

Beiträge: 343

27.07.2006 14:04
#17 RE: Frau zu sein ist nicht leicht antworten
Ok das kommt dann wieder darauf an. Wenn es von beiden gecshlechtern genügend kompetente Leute hat, finde ich das ok, sonst ist es Unsinn.

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 410

27.07.2006 15:21
#18  Frau zu sein ist nicht leicht antworten
In Antwort auf:
Es ist so, dass wir eine sog. Frauenquote haben.
Quotenregelung ist kappes. Sie ist auch nicht das. was die Emanzipation zwingend erfordert.

Wisst ihr, wenn ich für ein gelungenes Produkt der Frauenemanzipation halte? Verona Pooth! Sie ist als FRAU eine eigenständige Marke und kreative Persönlichkeit und nicht als eine männliche Frau! Das gilt überigens - meiner Auffassung nach - auch für Alice Schwarzer! Sie ist keine vergrämte Machtmaschine. Sie spielt nicht mit ihren weiblichen Reizen wie Verona, nein, das nicht. Jedoch sie hat natürliche Autorität, Charisma und Charme! Die beiden hatten vor ein paar Jahren ja mal ein denkwürdiges Streitgespräch vor laufenden Kameras. Ich fand beide toll. Aber Verona war nach meinem Urteil die Punktsiegerin. Einen Ehrenpokal verdient Alice durchaus für ihr Lebenswerk!

Gysi
_________________________
A million heads are better than one! (John Lennon)

kaeru Offline

Wenigschreiber

Beiträge: 90

27.07.2006 15:38
#19 RE: Frau zu sein ist nicht leicht antworten

Hallo, lieber Ash,
ja, klar gibt es auch viel Unterdrückung und Gewalt gegen Männer...da stimme ich dir voll zu - Wenn wir aber mal auf die Welt insgesamt schaun, denke ich, dass - wie Gysi das auch schreibt - die Rolle der Frau in vielen Ländern noch wirklich sehr verbesserungswürdig ist.
Grüßli.
kaeru

kaeru Offline

Wenigschreiber

Beiträge: 90

27.07.2006 15:45
#20 RE: Frau zu sein ist nicht leicht antworten

Ja, ihr Lieben hier,
ich selbst bin auch nicht für Quotenfrauen und wenn ich bei einem Opernhaus lese "Suchen Bass(IN)" ... no comment.
Aber was ich mal sagen möchte ist: unsere Gesellschaft kann eine Verona und eine Alice Schwarzer hervorbringen und viele Politikerinnen und Lehrerinnen und und und ... WEIL Frauen hierzulande doch weitgehend gleiche Bildungschancen und Rechte im allgemeinen haben. Und genau das Privileg und die allerersten Schritte zur Gleichberechtigung sind ja in vielen Ländern der Welt noch gar nicht einmal angedacht, geschweige denn gegeben.
Liebe Grüße!
kaeru

@ Katzav...oh, ein Genosse! Ich war mal seeehr aktiv so vor 15 Jahren...alte Zeiten, aber in guter Erinnerung!

Ash Offline

Forumkenner

Beiträge: 343

27.07.2006 20:03
#21 RE: Frau zu sein ist nicht leicht antworten

Es heisst ja auch der Feminismus und nicht die Feminismus....

Katzav Offline

Administrator


Beiträge: 297

27.07.2006 21:03
#22 RE: Frau zu sein ist nicht leicht antworten

In Antwort auf:
@ Katzav...oh, ein Genosse! Ich war mal seeehr aktiv so vor 15 Jahren...alte Zeiten, aber in guter Erinnerung!

Das ist ja mal ein Zufall
_ _ _ _ _ _ _
Der Sinn des Lebens ist das Leben selbst!

Thomas Offline

mishtatef


Beiträge: 297

28.07.2006 01:05
#23 RE: Frau zu sein ist nicht leicht antworten

Zitat von Katzav
In Antwort auf:
@ Katzav...oh, ein Genosse! Ich war mal seeehr aktiv so vor 15 Jahren...alte Zeiten, aber in guter Erinnerung!

Das ist ja mal ein Zufall
_ _ _ _ _ _ _
Der Sinn des Lebens ist das Leben selbst!

Es gibts doch keine Zufälle lieber Katzav
***************************************************
Ein Weg entsteht, indem man ihn geht. (Chuang-tzu)

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 410

28.07.2006 11:24
#24 Frau zu sein ist nicht leicht antworten
Und hier ein Songtext von einer der ersten und dem gewiss berühmtesten männlichen Streiter für den Feminismus! Das is' nix Tuntiges, das ist nur ein (damals mutiges) Bekenntnis zu den MENSCHENRECHTEN für alle!

Woman is the Nigger of the World
John Lennon

Woman is the nigger of the world
Yes she is...think about it
Woman is the nigger of the world
Think about it...do something about it

We make her paint her face and dance
If she won’t be slave, we say that she don’t love us
If she’s real, we say she’s trying to be a man
While putting her down we pretend that she is above us

Woman is the nigger of the world...yes she is
If you don’t belive me take a look to the one you’re with
Woman is the slaves of the slaves
Ah yeah...better screem about it

We make her bear and raise our children
And then we leave her flat for being a fat old mother then
We tell her home is the only place she would be
Then we complain that she’s too unworldly to be our friend

Woman is the nigger of the world...yes she is
If you don’t belive me take a look to the one you’re with
Woman is the slaves of the slaves
Yeah (think about it)

We insult her everyday on TV
And wonder why she has no guts or confidence
When she’s young we kill her will to be free
While telling her not to be so smart we put her down for being so dumb

Woman is the nigger of the world...yes she is
If you don’t belive me take a look to the one you’re with
Woman is the slaves of the slaves
Yes she is...if you belive me, you better screem about it.

We make her paint her face and dance
We make her paint her face and dance
We make her paint her face and dance

1972 aus dem Album Some TIMES in New York City
____________________________


A million heads are better than one! (John Lennon)

kaeru Offline

Wenigschreiber

Beiträge: 90

28.07.2006 20:41
#25 RE: Frau zu sein ist nicht leicht antworten
@ Dank dir Gysi! Liest sich stark!

@ Katzav ...off topic: ich war lokalpolitisch aktiv besonders in der Zeit vom 1. Golfkrieg! Mein Mann ist übrigens noch ein waschechter "1968er", er ist Japaner und hat die Tokyo-Universität mit besetzt gehalten und dann ist er nach Frankreich, weil da noch mehr los war. Na, jetzt hast du ein umfassendes Bild von uns, gell...heutzutage geh ich eher ins Spirituelle...das kommt mit dem Älterwerden...
Shalom von kaeru (=heißt auf Japanisch Frosch)

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor