Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Interkulturelles Religionsforum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 662 mal aufgerufen
 Allgemeine Philosophie
nemanja1203 Offline

СРБИН

Beiträge: 232

26.06.2006 22:10
Verschwörungstheorien antworten
ich habe mal interresante links zu diesem thema

http://www.das-gibts-doch-nicht.de/seite3098.php (Projekt Blue Beam)

[editiert wg. § 130 StGB]

http://www.h-ref.de (Argumente gegen Auschwitzleugner) gehoert nicht zum thema aber interresant.


sagt was ihr dazu denkt und schreibt andere links zu diesem thema ein

freily ( Gast )
Beiträge:

27.06.2006 11:56
#2 Verschwörungstheorien-Blutsauger antworten
editiert wg. § 130 StGB Rechtsverletzungen bitte den Admins melden, denn es kann vorkommen, dass man im Eifer des Gefechts etwas falsches verlinkt.!

nemanja1203 Offline

СРБИН

Beiträge: 232

27.06.2006 19:14
#3 RE: Verschwörungstheorien-Blutsauger antworten

was denkst du darüber freily hängt da etwas wahres dran ?

freily ( Gast )
Beiträge:

27.06.2006 19:38
#4 RE: Verschwörungstheorien-Blutsauger antworten
Zitat von nemanja1203
was denkst du darüber freily hängt da etwas wahres dran ?
Ich sage es mal so, diesen Verdacht hege ich schon seit Jahrzehnten, aber wer will dass beweisen?
Diese Geldsäcke haben doch keinen Skrupel und haben das Geld dazu entsprechende Killer zu kaufen.

Wahrheit ist manchmal auch sehr tötlich.
Der Artikel sagt mir in der Zusammenfassung, was ich also schon ahnte, deshalb betrachte ich ihn für wahr.

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 410

06.07.2006 16:57
#5  Verschwörungstheorien-Blutsauger antworten
Tja, was soll ich von der Demokratie-Kritik und den Geheimgesellschaften halten?
Gar nichts.
Die Kritik ist das Gezeter eines Despoten, der seine Macht gerade verloren hat, oder das eines Möchtegern-Despoten, der die Stimmen nicht kriegt.
Einerseits wird von den Nachteilen der "Pöbel"-Herrschaft gefaselt, andrerseits beklagt, dass diese reale Staatsform heute noch keine richtige Demokratie sei...
Ein bisschen sozialistische Vision ist auch da eingestreut => die Macht des Geldes. Dann verteilen wir eben. Alte sozialdemokratische Forderung.
Eine funktionierende Demokratie ist abhängig von Voraussetzungen, das ist richtig: Breiten-Bildung, freie Presse, gesicherter Wohlstand.

Die Sehnsucht nach der Herrschaft von Geheimbünden schürt keine Hoffnung sondern Angst. Was sollten diese Geheimbünde bezwecken? Den Segen des Volkes? Oder nicht noch mehr den eigenen? Für den Segen des Volkes ist das Volk zuständig, und für diese Eigenverantwortung sollte es reif sein oder gemacht werden.
Die Macht dieser Geheimbünde gibt es gottseidank nicht, das sind nämlich unsere Geheimdienste vor.

Gysi

________________________________
A million heads are better than one! (John Lennon)

Willi Offline

Moderator

Beiträge: 14

11.07.2006 20:37
#6 RE: Verschwörungstheorien-Blutsauger antworten
Zu den Protokollen der Weisen von Zion habe ich eine sehr interessante, und vor allem informative Seite entdeckt:

http://www.gwebspace.de/janvanhelsing/protokolle/

Oft wird behauptet, diese Protokolle seien eine Fälschung. Ich kann mich dieser Meinung nicht anschließen. Fälschen kann ich nur etwas, was es auch in "echt" gibt. Und die echten Protokolle gibt es nun mal nicht. Die Protokolle der Weisen von Zion sind eine Erfindung des russischen Geheimdienstes aus der Zarenzeit, um den in Russland latent vorhandenen Antisemitismus zu schüren. Man bediente sich dabei wohl eines französischen Romans als Vorlage.

Dieses Machwerk darf übrigens in der Bundesrepublik Deutschland nicht verkauft werden.

Noch was zur Seite "das-gibts-doch-nicht.de" Der Name der Seite ist Programm. Der Inhalt ist an den Haaren herbeigezogen. Im Internet oder sonstwo auftauchende Schnapsideen werden als bare Münze ausgegeben. Aber es ist wirklich nichts dahinter.

Salut
Willi

Katzav Offline

Administrator


Beiträge: 297

11.07.2006 20:43
#7 RE: Verschwörungstheorien-Blutsauger antworten

Es gab nie eine jüdische Weltverschwörung. Aus einem Grund. Streng gläubige Juden haben überhaupt keine Lust sich mit Gojim und der Außenwelt auseinander zu setzen. Ihr Zentrum ist Israel und der Glaube. Mehr nicht!
_ _ _ _ _ _ _
Der Sinn des Lebens ist das Leben selbst!

nemanja1203 Offline

СРБИН

Beiträge: 232

11.07.2006 20:51
#8 RE: Verschwörungstheorien-Blutsauger antworten

wer spricht hier von einer Jüdischen Weltverschwörung ?
natürlich gab es sie nicht !
aber diese protokolle spielen garnicht die juden an !
--------------------------------------------
Recht haben und Recht bekommen,sind zwei unterschiedliche sachen. Copyright ©2006

nemanja1203 Offline

СРБИН

Beiträge: 232

11.07.2006 20:52
#9 RE: Verschwörungstheorien-Blutsauger antworten

was bedeutet Gojim ? Katzav
--------------------------------------------
Recht haben und Recht bekommen,sind zwei unterschiedliche sachen. Copyright ©2006

Katzav Offline

Administrator


Beiträge: 297

11.07.2006 20:56
#10 RE: Verschwörungstheorien-Blutsauger antworten

Die Weisen von Zion ist ja eine angebliche jüdische Verschwörung und wird immer noch gerne auf islamischen Buchmessen verkauft.
Gojim bedeutet fremde Völker. Dies bedeutet aber nicht, dass die Orthodoxen intolerant sind. Sie wollen sich bloß nicht damit auseinander setzen um G´TT nicht untreu zu werden.
_ _ _ _ _ _ _
Der Sinn des Lebens ist das Leben selbst!

nemanja1203 Offline

СРБИН

Beiträge: 232

11.07.2006 21:01
#11 RE: Verschwörungstheorien-Blutsauger antworten

verstehe Katzav entschuldigung !lösche das mit dem weisen von zion
--------------------------------------------
Recht haben und Recht bekommen,sind zwei unterschiedliche sachen. Copyright ©2006

nemanja1203 Offline

СРБИН

Beiträge: 232

11.07.2006 23:56
#12 RE: Verschwörungstheorien-Blutsauger antworten

Danke !
--------------------------------------------
Recht haben und Recht bekommen,sind zwei unterschiedliche sachen. Copyright ©2006

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor