Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Interkulturelles Religionsforum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 1.060 mal aufgerufen
 Literatur
Katzav Offline

Administrator


Beiträge: 297

08.08.2006 17:42
Liebesgedichte von Brecht Antworten

Bertolt Brecht...Was für ein Mann!

Hier ein paar Liebesgedichte von ihm:

Ich will mit dem gehen, den ich liebe

Ich will mit dem gehen, den ich liebe.
Ich will nicht ausrechnen, was es kostet.
Ich will nicht nachdenken, ob es gut ist.
Ich will nicht wissen, ob er mich liebt.
Ich will mit ihm gehen, den ich liebe.


Morgens und abends zu lesen

Der, den ich liebe
Hat mir gesagt
Daß er mich braucht.

Darum
Gebe ich auf mich acht
Sehe auf meinen Weg und
Fürchte von jedem Regentropfen
Daß er mich erschlagen könnte


Der Abschied

Wir umarmen uns.
Ich fasse reichen Stoff
Du fassest armen.
Die Umarmung ist schnell
Du gehst zu einem Mahl
Hinter mir sind die Schergen.
Wir sprechen vom Wetter und von unserer
Dauernden Freundschaft. Alles andere
Wäre zu bitter.




_ _ _ _ _ _ _
Der Sinn des Lebens ist das Leben selbst!

Angefügte Bilder:
brecht.jpg   brecht2.jpg   brecht3.jpg  
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz