Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Interkulturelles Religionsforum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 31 Antworten
und wurde 1.886 mal aufgerufen
 Allgemeine Diskussionen
Seiten 1 | 2 | 3
freily ( Gast )
Beiträge:

11.07.2006 10:11
Forum betreffend antworten

Liebe Mitglieder,

uns Admins liegt es am Herzen, dass dieses Forum bekannter wird, deshalb möchten wir Euere Meinung dazu lesen, wie es am besten zu bewerkstelligen ist, diesem Ansinnen Rechnung zu tragen.

Also für Vorschläge wären wir dankbar.!
__________________________________________________
Solidarität mit Israel.

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 410

11.07.2006 13:09
#2 Forum betreffend antworten
1. Ich würde es von ähnlich gestrickten Foren abgrenzen. Also vom Religionsforum mehr abgrenzen. Anderes (eigenes) Profil. Veränderte Gliederung.
2. Der KOPF muss die Abgrenzug hergeben! "Jüdisches Forum" vielleicht?
3. Man sollte Schlagworte eingeben, die in den Suchmaschinen (Google) ganz nach oben schießen. Wer ein "jüdisches Forum" sucht, der sollte es in EUREM finden.

Gysi
____________________
A million heads are better than one! (John Lennon)

Katzav Offline

Administrator


Beiträge: 297

11.07.2006 13:10
#3 RE: Forum betreffend antworten
Also unsere Gliederung ist ja schon anders als im Reliforum----->Politik etc.
Und wir sind schon dabei einen Namen zu suchen.
Momentan ist das Forum zwar jüdisch dominiert aber es soll eigentlich alle Themenbereiche anschneiden.
_ _ _ _ _ _ _
Der Sinn des Lebens ist das Leben selbst!

nemanja1203 Offline

СРБИН

Beiträge: 232

11.07.2006 22:47
#4 RE: Forum betreffend antworten

ich habe ein neuen Arvater

Das ist Dragoljub Mihaijlovic Tschetnik führer und kein Antisemit !!!
was bewiesen wurde,hier Stimmen zu ihm

USA
Aus Sicht der konservativen US-amerikanischen Publizistin Mary Mostert sei Draža Mihajlović ein „Held“ des Zweiten Weltkriegs. „Wenige Amerikaner, besonders junge, haben jemals von Mihailović und seinen Männern gehört, die unter hohem Risiko über 500 Amerikanern und 250 Alliierten hinter feindlichen Linien das Leben retteten.“ Dies sei aus politischen Gründen verschleiert worden, weil der britische Premierminister Winston Churchill für die kommunistischen Partisanen unter Tito Partei ergriffen habe. Unter den Geretteten befand sich auch Major Richard Felman. Er sprach 1994 von „der größten Aktion zur Rettung amerikanischer Leben aus feindlichem Gebiet in der Kriegsgeschichte“.

Während der Okkupation im Zweiten Weltkrieg retteten General Mihailović und seine Tschetniks 432 alliierte Piloten, die über Jugoslawien abgestürzt waren, nachdem sie abgeschossen wurden. Unter den Geretteten befand sich auch der US-amerikanische Major Richard Felman. Die Piloten bekamen eine Unterkunft in den Verstecken der Tschetniks und wurden verpflegt. Dafür honorierte der damalige Präsident der USA, Harry S. Truman, am 29. Mai 1948 General Mihailović mit dem Legion of Merit, dem einzigen militärischen Orden, der von den USA an ausländische Offiziere für Tapferkeit und außergewöhnliche Leistungen im Kampf verliehen wird. Eine US-Delegation übergab den Orden 2005 in Belgrad Mihailovićs Tochter.

In einem Schreiben vom 14. Oktober 1942 äußerte sich der US-amerikanische Präsident Franklin D. Roosevelt positiv über Mihailović und lobte seinen beispielhaften Mut, der sich im Widerstandskampf gegen die Besatzer äußere. Roosevelt betrachtete den Kampf Mihailovićs als wichtigen Beitrag zum Endsieg der Alliierten.

Der US-amerikanische General Dwight D. Eisenhower übermittelte 1942 seinem „Waffenkamerad“ Mihailović die besten Wünsche und Grüße der US-amerikanischen Streitkräfte in Europa und den USA.


Frankreich
Am 2. Februar 1943 dekorierte der Führer des französischen Widerstands, General Charles de Gaulle, Mihailović mit dem französischen Kriegskreuz (Croix de Guerre avec Palme). De Gaulle bezeichnete Mihailovićs Kampfbemühungen bei dieser Gelegenheit als „heroisch“ und „vom Patriotismus beseelt“.


Großbritannien
Anthony Eden, damals Außenminister Großbritanniens, sprach anlässlich des jugoslawischen Nationalfeiertags am 14. September 1942 davon, dass auf dem Gebiet Serbiens eine reguläre jugoslawische Armee unter der Führung des großen Helden General Mihailović gegen den Feind kämpfe.


Wen ihr etwas gegen ihn hat werde ich meinen Arvater ändern,also was ist eure meinung dazu ?

--------------------------------------------
Recht haben und Recht bekommen,sind zwei unterschiedliche sachen. Copyright ©2006

nemanja1203 Offline

СРБИН

Beiträge: 232

12.07.2006 17:37
#5 RE: Forum betreffend antworten
wegen der Situation in Israel habe ich die Flagge Israels als Avatar genommen.
--------------------------------------------
Solidarität mit Israel Copyright ©2006

kaeru Offline

Wenigschreiber

Beiträge: 90

12.07.2006 20:02
#6 RE: Forum betreffend antworten

Guten Abend,
dazu noch mein kleiner Beitrag:
Foren, in denen wild drauflos diskutiert wird und ein Hauen und Stechen stattfindet sowie Intoleranz herrscht, die gibt es genug. Deshalb meine Bitte, mein Wunsch: konstruktives Diskutieren, mit Stil !, Weisheit und Güte, folgend auch dem Motto "Freiheit ist immer die Freiheit der Andersdenkenden"!
Foren sind auch immer ein Zeugnis!
Ich fand heute folgendes:
Was bedeutet das, was die Leute sagen: "Die Wahrheit geht über die ganze Welt"
Es bedeutet, daß sie von Ort zu Ort verstoßen wird und weiterwandern muß.
(Rabbi Baruch)

Ich möchte "Shalom" in diesem Forum erfahren!!!
Kaeru


freily ( Gast )
Beiträge:

13.07.2006 11:01
#7 RE: Forum betreffend antworten

Ich grüße Dich Kaeru,
ich werde mit der Einwilligung vom Katzav mich bemühen, deiner Anregung zu entsprechen, wird aber wegen der Vielfalt der Meinungen sehr schwierig werden. Etliche unterschwellige Beleidigungen habe ich schon entsprechend editiert, weil die gesetzlichen Bestimmung uns zwingend vom Betreiber der Software vorgeschrieben sind.!

Liebe Grüße & Shalom
__________________________________________________
Solidarität mit Israel.

kaeru Offline

Wenigschreiber

Beiträge: 90

13.07.2006 12:52
#8 RE: Forum betreffend antworten

Grüße dich auch, lieber Freyli,
zur praktischen Seite, wie man gepflegt im Forum miteinander umgehen kann, habe ich folgendes gelernt:
1. immer hinter einem Nick den Menschen sehen, einen Menschen mit Biographie, die wir ja oft noch gar nicht kennen und erfahren haben. Es gibt immer Gründe, die einen Menschen so werden ließen wie er hier schreibt und denkt.
2. wenn es in einer Diskussion "hochkocht" half mir immer zu sagen "...dies ist meine persönliche Überzeugung", "G-tt erreicht mich persönlich in dieser Weise...usw." ...immer daran denkend, dass G-tt jeden Menschen auf ganz eigene, einzigartige Weise zu erreichen vermag, früher oder später, den Zeitpunkt wählt ER.
Liebe Grüße,
Conny

freily ( Gast )
Beiträge:

13.07.2006 20:17
#9 RE: Forum betreffend antworten
Hallo Conny, ja ich verstehe dich gut und danke Dir für deine milden Worte.
Wir können nur von einander lernen und sollten uns nicht bekämpfen.
Das ich den Thomas mißverstanden habe tut mir unendlich leid, ich hoffe er akzeptiert meine Entschuldigung, aber ich habe wegen der Perversion solcher Menschen viel durchgemacht.
Ich tue ihnen nichts böses, aber ich werde immer gegen ihre geistige Unreife angehen, egal wer, wo und wann einer für sie Partei ergreift.

Ich bin dem EWIGEN für die Erfahrung dankbar, denn nur daraus kann ich erkennen, was für eine Woge von kriminellen Handlungen auf uns zu kommt, wenn die einen zu großen Freiraum bekommen.!

Shalom von dem, der Dich bestens versteht.!
__________________________________________________
Solidarität mit Israel.

Katzav Offline

Administrator


Beiträge: 297

13.07.2006 21:06
#10 RE: Forum betreffend antworten

Allerdings sollten wir in einem Forum verschiedene Meinungen akzeptieren.
Gerade wir Juden müssen doch wissen, wie es ist ausgegrenzt zu werden und für abnormal gehalten zu werden.
Ich habe ein Problem mit Homosexualität aber trotzdem sollte man daran denken, dass Homosexuelle auch nur Menschen sind.......Wie sie mit ihrer Sünde klarkommen ist ihr Ding
_ _ _ _ _ _ _
Der Sinn des Lebens ist das Leben selbst!

kaeru Offline

Wenigschreiber

Beiträge: 90

13.07.2006 21:22
#11 RE: Forum betreffend antworten

Weißt du, Freily,
das ist in gewisser Weise ein Problem dieses Austausches per Internet - obwohl ich dem Medium unendlich dankbar bin, ich habe darüber meinen besten Freund gefunden.
Doch was ich sagen möchte ist: Jeder Mensch, der uns begegnet, im Zug, auf der Straße, im Laden usw. hat eine Aura, eine Ausstrahlung, wie man so schön sagt: da stimmt die Chemie... oder eben nicht.
Einem Menschen begegnen ist, ihn als Ganzes wahrnehmen und "erkennen". Im Internet haben wir bestenfalls Bilder, die wir uns gegenseitig übermitteln können, uns fehlt aber die Wahrnehmung über den "sechsten Sinn".
Deshalb werden wir immer und immer wieder in Konflikte hineinschliddern, die wir eigentlich gar nicht wollen...oder wer lässt sich schon gerne von einem "Nicknamen" eine andere Meinung erzählen. Wir kennen uns selbst, oder glauben uns zu kennen, und oft passiert es auch, dass man in den Nick Phantasien, Hoffnungen oder Biographie-Teile oder Wünsche hineinlegt und die Realität eine ganz andere ist. Das ist das Spaltende am Net. Werden diese Vorstellungen dann "enttäuscht", obwohl das Gegenüber natürlich dazu nichts kann, denn er oder sie kennt ja nicht meine oder deine Vorstellungen von demjenigen, dann ist Heulen und Zähneklappern, Wut und Enttäuschung, Frustration usw. da.
Ich versuche in der letzten Zeit, nach dem ich im Babylon. Talmud verschiedene Stellen wieder las, beim Mailen mir immer diese "Triangel" zu denken ...wie bei jeder Begegnung übrigens auch: A, B und G-tt...Dies hilft mir sehr, eine versöhnliche Sicht zu finden.
Ganz liebe Grüße.
kaeru

kaeru Offline

Wenigschreiber

Beiträge: 90

13.07.2006 21:28
#12 RE: Forum betreffend antworten
Lieber Katzav,
eine andere Sünde ist ja der Ehebruch...und was dort gegen G-ttes Weisungen verstoßen wird, auch was Vergewaltigung, Vergewaltigung in der Ehe usw. betrifft, das sollten wir uns auch mal vergegenwärtigen. Ich will hier keinen Nebenschauplatz eröffnen, aber hetero bedeutet auch nicht heilig.
Kleine Randbemerkung einer Frau, lach...
Kaeru

nemanja1203 Offline

СРБИН

Beiträge: 232

13.07.2006 21:49
#13 RE: Forum betreffend antworten

Kaeru du hast volkommen recht ! das was du aufgezählt hast sind abschäuliche Verbrechen ! die nicht lächerlich sind
sondern heute ein problem in der "modernen Welt" darstellen,und die aufs härteste bestraft werden müssen !

Lieber Katzav

Ich bitte dich ein forum zu öffnen mit dem Thema Frau zu sein ist nicht leicht !
was denkt ihr darüber ?
--------------------------------------------
Solidarität mit Israel Copyright ©2006

Katzav Offline

Administrator


Beiträge: 297

13.07.2006 21:55
#14 RE: Forum betreffend antworten

Erledigt
_ _ _ _ _ _ _
Der Sinn des Lebens ist das Leben selbst!

nemanja1203 Offline

СРБИН

Beiträge: 232

13.07.2006 21:57
#15 RE: Forum betreffend antworten

habe gesehen,danke !
--------------------------------------------
Solidarität mit Israel Copyright ©2006

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor