Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Interkulturelles Religionsforum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 893 mal aufgerufen
 §§ Rechtliches §§
freily ( Gast )
Beiträge:

03.07.2006 19:43
Zehn Verhaltensregeln antworten

Die 10 Verhaltensregeln

I. Vergiß niemals, daß auf der anderen Seite auch nur ein Mensch wie Du selbst sitzt. Höflichkeit, Toleranz und Respekt sollten für jeden Boardnutzer eine Selbstverständlichkeit sein.

II. Wenn Du einen Beitrag schreibst: nimm Dir die notwendige Zeit dafür.

III. Durch die Wahl einer aussagekräftigen Betreff-Zeile wird es für alle einfacher, sich gut auf dem Board zurechtzufinden.

IV. Versuche, Dich kurzzufassen. Niemand hat Lust, aufgeblähte und inhaltsarme Beiträge zu lesen.

V. Schreibe nichts, was Du später bereuen wirst. Manchmal hilft es, einfach noch einmal über alles nachzudenken.

VI. Sei vorsichtig im Gebrauch von Humor und Sarkasmus - diese könnten unter Umständen von anderen Boardnutzern schnell als beleidigend aufgefasst werden und zu dementsprechenden Reaktionen führen.

VII. Wenn Du eine Zitatantwort erstellst, kürze den Text, auf den Du Dich beziehst, auf das notwendige Minimum.

VIII. Werbung, so weit sie über das Aufmerksammachen auf eine private Homepage hinausgeht, ist auf dem Board nicht erwünscht.

IX. Das Internet ist kein rechtsfreier Raum. Auch hier gelten die gesetzlichen Bestimmungen. Insbesondere sind Beiträge rassistischen, pornografischen, menschenverachtenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Inhalts unzulässig.

X. Sollte es zu Unregelmäßigkeiten oder Ärgernissen auf dem Board kommen, melde Dich bitte per Email beim Admin oder einem der Moderatoren. Danke


Bei Verstoß eine dieser Regeln wird der Betreffende verwarnt, nach drei Verwarnungen wird der User gesperrt. Bei strafrechtlichem Charakter der Beiträge werden die Aktivitäten dem Internet Service Provider zur strafrechtlichen Verfolgung weitergegeben. Dies betrifft insbesondere die Punkte I., II., IV., V., VI.

I. Einhaltung der Gesetze
Die Gesetze der Bundesrepublik Deutschland sind zu beachten. Verboten sind Beiträge mit ehrverletzendem, verleumderischen, jugendgefährdenden, rechtsradikalen, pornographischen oder anderem strafbaren Inhalt.

II. Raubkopien & Illegale Software
Das Erfragen, Anpreisen, Bewerben und Verlinken von unheberrechtlich geschützten Inhalten zu illegalen Zwecken ist untersagt. Verstöße werden, je nach Härte, mit einer Ermahnung, Verwarnung bzw. Ausschluss geahndet.

III. Spamming
Das Erstellen von so genannten Spamming-Beiträgen ist nicht erwünscht. Folgende Verstöße hiergegen werden geahndet: Massenhaftes Erstellen inhaltsgleicher Beiträge (Threads) und/oder Antworten, auch Crosspostings, also das Posten des gleichen Beitrags in mehreren Foren. Beiträge, die keinen Zweck erfüllen, sondern scheinbar nur zum Erhöhen des Beitrags-Counters dienen. Beiträge, die darauf abzielen, Diskussionsteilnehmer zu demotivieren und/oder der Diskussion nicht zuträglich sind.

IV. Beiträge kriminellen Inhalts

Beiträge, die kriminelles Verhalten, Tätigkeiten und Handlungen thematisieren, sind zu unterlassen, sofern Sie nicht auf einer sachlichen Grundlage basieren.

V. Für den Inhalt des Posts, der Signaturen und die privaten Nachrichten gilt:

- keine sexistischen oder rassistischen Anspielungen

- keine Diskriminierung von Minderheiten

- keine Beschimpfungen

- keine gesetzes- oder sittenwidrigen Inhalte

VI. Bilder mit pornographischen oder gewaltigtätigem, sowie rassistischem Inhalt sind verboten und werden sofort gelöscht (betroffene User werden sofort gesperrt, Daten werden an ISP weitergegeben.)

VII. Verherrlichung von Drogen
Das Bewerben und Anpreisen von Drogen jeglicher Art ist untersagt. Von dieser Regelung ausgenommen sind sachliche Diskussionen zur Thematik.

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor